Schnellkontakt

    Selbsthilfekontaktstelle

    Haus der Begegnung
    Am Bahnhof 1a, 16259 Bad Freienwalde

    MAIL info@selbsthilfekontaktstelle-bad-freienwalde.de
    TEL +49 3344 5208

    fortbildungsreihe Tag

    Bogenschießen im Parcours

    Bewegungs- und Konzentrationsangebot für Selbsthilfeinteressierte und Mitglieder der Selbsthilfegruppen

    Bogenschießen mit Langbögen auf 3D-Ziele im Bogenparcours

    Datum und Zeit:

    13. Juni 2024 und 27. Juni 2024, donnerstags – jeweils 09:00 bis 11:00 Uhr

    Ort:

    Bogenparcours in Torgelow bei Platzfelde (am Ende der Sackgasse)

    Kosten:

    Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 3,00 €

    Aus Kapazitätsgründen bitten wir vorher um eine verbindliche Anmeldung.

    Telefon:

    +49 3344 5208

    TRIALOG für Betroffene, Angehörige und Fachkräfte im Bereich Diabetes

    Miteinander reden. Einander besser verstehen. Voneinander lernen.

    Essen ist Genuss! – werden Sie all Ihre Fragen los!

    Ein Wissens- und Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe für Betroffene, Angehörige und Fachkräfte im Bereich Diabetes

    Diabetes Erkrankungen sind herausfordernd. Betroffene fühlen sich missverstanden. Aber auch Fachkräfte sind vielleicht manchmal unsicher, wie mit dieser Erkrankung umzugehen ist und wie sie am besten Angehörigen und Betroffenen helfen können.

    Beim Trialog treffen Angehörige auf Personen mit Diabetes, die sie nicht kennen. Auch Fachkräfte verschiedener Berufsgruppen können jenseits ihrer Zuständigkeit über ihre Erfahrungen berichten. Alle Teilnehmenden werden als Experte oder Expertin betrachtet.

    Wir möchten mit dem Trialog ein neues Format anbieten, das Raum gibt zum gegenseitigen Austausch. Die Teilnehmenden haben die Chance auf Perspektivwechsel und können ihren eigenen Erfahrungsschatz erweitern.

    Datum und Zeit:

    25. Juni 2024, Dienstag – 16:00 bis 17:30 Uhr

    Ort:

    Selbsthilfekontaktstelle Haus der Begegnung, Am Bahnhof 1a, 16259 Bad Freienwalde

    Kosten:

    Es wird kein Unkostenbeitrag erhoben.

    Aus Kapazitätsgründen bitten wir vorher um eine verbindliche Anmeldung.

    Telefon:

    +49 3344 5208