Schnellkontakt

    Selbsthilfekontaktstelle

    Haus der Begegnung
    Am Bahnhof 1a, 16259 Bad Freienwalde

    MAIL info@selbsthilfekontaktstelle-bad-freienwalde.de
    TEL +49 3344 5208

    Author: VFBQ-Admin

    Körperwahrnehmung mit Chakrenyoga

    Anfängerniveau – 4. Das Herzchakra – Wir öffnen unser Herz gemeinsam, praktizieren Herzöffenenden Übungen und widmen uns bei einer Klangreise unserer Selbstliebe.

    Maria-Teresa Kaczmarek – Hatha Yoga Lehrerin und Klangenergetikerin

    Bitte Yoga-Matte und bequeme Kleidung mitbringen.

    Datum und Zeit:

    30. Mai 2024, Donnerstag – 14:00 bis 15:30 Uhr

    Ort:

    Selbsthilfekontaktstelle Haus der Begegnung, Am Bahnhof 1a, 16259 Bad Freienwalde

    Kosten:

    Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 5,00 €

    Aus Kapazitätsgründen bitten wir vorher um eine verbindliche Anmeldung.

    Telefon:

    +49 3344 5208

    TRIALOG für Betroffene, Angehörige und Fachkräfte im Bereich Diabetes

    Miteinander reden. Einander besser verstehen. Voneinander lernen

    Ein Wissens- und Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe für Betroffene, Angehörige und Fachkräfte im Bereich Diabetes

    Diabetes Erkrankungen sind herausfordernd. Betroffene fühlen sich missverstanden. Aber auch Fachkräfte sind vielleicht manchmal unsicher, wie mit dieser Erkrankung umzugehen ist und wie sie am besten Angehörigen und Betroffenen helfen können.

    Beim Trialog treffen Angehörige auf Personen mit Diabetes, die sie nicht kennen. Auch Fachkräfte verschiedener Berufsgruppen können jenseits ihrer Zuständigkeit über ihre Erfahrungen berichten. Alle Teilnehmenden werden als Experte oder Expertin betrachtet.

    Wir möchten mit dem Trialog ein neues Format anbieten, das Raum gibt zum gegenseitigen Austausch. Die Teilnehmenden haben die Chance auf Perspektivwechsel und können ihren eigenen Erfahrungsschatz erweitern.

    Datum und Zeit:

    29. Mai 2024, Mittwoch – 16:00 bis 17:30 Uhr

    Ort:

    Selbsthilfekontaktstelle Haus der Begegnung, Am Bahnhof 1a, 16259 Bad Freienwalde

    Kosten:

    Es wird kein Unkostenbeitrag erhoben.

    Aus Kapazitätsgründen bitten wir vorher um eine verbindliche Anmeldung.

    Telefon:

    +49 3344 5208

    Waldbaden – Kraft tanken im Wald

    Kraft tanken im Wald – Bewegung, Entspannung, Achtsamkeit

    Den Wald mit allen Sinnen genießen. Dem Waldbaden wird eine positive Wirkung auf die körperlicher und mentale Gesundheit zugeschrieben, da es den Stress reduziert, den Blutdruck senkt und die innere Ruhe fördert. Schuld daran sind Phytonzide. Das sind flüchtige organische Verbindungen, die Pflanzen ausströmen, um Bakterien, Pilze und Insekten abzuwehren. Beim Einatmen der Phytonzide lösen diese beim Menschen ein Gefühl der Ruhe aus, senken den Blutdruck und verringern das Stresshormon Cortisol.

    mit Heike Buß – Heilpraktikerin für Physiotherapie

    Datum und Zeit:

    22. Mai 2024, Mittwoch – 09:30 bis 13:30 Uhr

    Ort:

    Kurfürstenquelle am Moorbad, Gesundbrunnenstraße 33, 16259 Bad Freienwalde

    Kosten:

    Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 3,00 €.

    Aus Kapazitätsgründen bitten wir vorher um eine verbindliche Anmeldung.

    Anmeldung unter Telefon:

    +49 3344 5208